Modernisierung dank Bachverrohrung mit Großrohren

Durch das Fassen eines Baches mit Pipelife SL Großrohren kann Familie Felbauer im Ennstal nicht nur ihre Bäckerei modernisieren, sondern ist auch optimal für zukünftige Starkregenereignisse gerüstet.

Bei manchen Bauprojekten ist es an der Zeit, mit der Natur zu arbeiten und sich den neuen Herausforderungen mit durchdachen Lösungen zu stellen. Ein schönes Beispiel dafür liefert die Traditionsbäckerei Felbauer in Ennstal. Bereits bei der Planung zur Modernisierung des Betriebsgebäudes wird nicht nur auf den Erhalt des vorhandenen natürlichen Wasserkreislaufs geachtet, sondern auch vorausschauend eine Lösung für immer häufiger auftretende Regenereignisse berücksichtigt.

Traditionsfortführung durch Modernisierung

Die Bäckerei Felbauer im Ennstaler Stodergraben liegt bereits seit 1912 im Familienbesitz. Im Hof des Familienunternehmens befand sich in früheren Zeiten ein großes, altes Mühlrad, welches über Jahrzehnte durch den anliegenden Weiherzulauf mit seinem natürlichen Gefälle angetrieben wurde.

Um den Fortbestand des traditionsreichen Familienbetriebs sicherzustellen, entschlossen sich die Felbauers ihren Standort zu modernisieren. Dazu musste der Weiherzulauf gefasst werden, um ihn unter dem neuen Gebäude durchzuleiten. Bereits bei der gemeinsamen Planung mit dem ausführenden Bauunternehmen Firma Grossauer war es der Familie ein großes Anliegen, den natürlichen Wasserkreislauf im Stodergraben - das Abfließen des Weiherzulaufs in den Stodergraben - beizubehalten. Zudem musste auch die kontrollierte Wasserableitung bei Starkregenereignissen berücksichtigt werden, welche bedingt durch den Klimawandel immer häufiger stattfinden. 

Dank großer Dimensionierung auch für Starkregen gerüstet

Um diesen Anforderungen an das Wassermanagements zu bewältigen, entschied sich der Bauträger in enger Zusammenarbeit mit dem betreuenden Pipelife Außendienstmitarbeiter Jürgen Hudetz für das SL Großrohr-Sortiment. Unter Einsatz von insgesamt 24m SL8-1000/6 Großrohr und zwei 90° Bögen wird der Weiherzulauf verrohrt und unterhalb des neuen Bäckereigebäudes durchgeführt. Anfallendes Wasser wird anschließend in den Stodergraben eingespeist.

Dank des Innendurchmessers von fast einem Meter wurden ausreichend Kapazitäten geschaffen um auch größere Wassermassen nach Starkregenereignissen kontrolliert und sicher unter dem Gebäude durchzuleiten. Das früher für den Betrieb des Mühlrades notwendige natürliche Gefälle wurde mit den beiden 90° Bögen entschärft.

Aufgrund ihres verhältnismäßig geringen Gewichts und der gleichzeitig hohen Robustheit sowie Steifigkeit sind die Pipelife Schwerlastrohre aus PP-Neumaterial die ideale Lösung für die örtlichen Gegebenheiten bei diesem Bauprojekt.

Rundum-Service in gewohnter Qualität

Die für die Mühlbachverrohrung benötigten Produkte wurden direkt und prompt aus dem Pipelife Zentrallager in Krems geliefert. Die erfahrungsgemäß rasche und zuverlässige Lieferung der Ware, selbst in Zeiten der Rohstoffknappheit, war für Bauträger Christoph Grossauer von der Firma Grossauer GmbH & Co KG in Reichraming aber nicht der Hauptgrund für die erneute Zusammenarbeit mit Pipelife: „Die Betreuung durch unseren Pipelife Außendienst Jürgen Hudetz war wie immer bestens. Ich schätze die gute, lösungsorientierte Zusammenarbeit bei unseren gemeinsamen Projekten sehr. Und natürlich stimmt auch immer die Qualität der Produkte – und das zu einem fairen Preis.“

Technische Anfrage

Haben Sie eine technische Frage? Nutzen Sie unser Kontaktformular, um mit unseren Technikern in Kontakt zu treten.

Möchten Sie ein ANGEBOT zu unseren Produkten erhalten? Klicken Sie bitte hier.
Nicht gefunden, was Sie suchen?
Jetzt in unserem Downloadcenter weitersuchen

Shop

In unserem PARTNER-PORTAL können Gewerbekunden unsere Produkte bestellen und ihre Bestelldetails einsehen. In unserem Shop für Privatkunden erhalten Häuslbauer & Renovierer Produkte für ihr Eigenheim, sowie einfach aufbereitete Tipps & Tricks.

Produkte aus Referenz-projekt im Partner-Portal

Kontakt

Haben Sie eine allgemeine Anfrage zu Pipelife? Nutzen Sie unser Kontaktformular, um mit uns in Verbindung zu treten.

Möchten Sie ein ANGEBOT zu unseren Produkten erhalten? Klicken Sie bitte hier.

Standorte von Pipelife Austria