Choose your region
Kontakt | Österreich
Menu

Pipelife Wandheizung

Höchste Behaglichkeit bei geringem Energieverbrauch
Wohlbefinden ist nicht alleine von der messbaren Raumtemperatur abhängig. Die Pipelife Wandheizung ermöglicht durch ihre große Heizfläche und die gleichmäßige Strahlungswärme eine angenehme Temperaturverteilung im gesamten Wohnraum. Dadurch kann die Raumtemperatur um etwa 2-3° C tiefer gehalten werden, ohne das Gefühl der Behaglichkeit zu beeinträchtigen. Eine Absenkung der Raumlufttemperatur um 1° C reduziert die Heizkosten um ca. 5%.

Gegenüber einer Radiatorenheizung benötigt die Pipelife Wandheizung zusätzlich geringere Vorlauftemperaturen und spart somit Energie.


Universell einsetzbar
Durch das vielseitige Befestigungssystem kann die Pipelife Wandheizung auf allen gängigen Baumaterialien wie Wärmedämmung, Holz, Beton oder Ziegel einfach und sicher installiert werden.

Sie ist daher für Neubauten und Altbausanierungen genauso geeignet wie für den großflächigen Einsatz in Industriegebäuden und Hallen.

Mit dem Multiklemm-System kann die Wandheizung auch leicht im Trockenbau eingesetzt werden. Die Wärmeleitung wird dabei von einer werkseitig aufkaschierten Aluschicht übernommen. Dieses System ist vor allem bei Fertigteilhäusern von großem Vorteil.


Bitte beachten Sie, dass Pipelife Haustechniksysteme ausschließlich über den Fachinstallateur vertrieben werden.

Weitere Informationen

Nähere Informationen zu diesen und allen anderen Pipelife-Produkten finden Sie in unserem Download-Bereich.

Die Pipelife Wandheizung kann durch das flexible Befestigungssystem auf allen gängigen Baumaterialien angebracht werden
Nass-Verlegesystem mit Befestigungsschiene
Die Wandheizung von Pipelife mit dem Trocken-Verlegsystem Multiklemm ist besonders für Fertighäuser geeignet
Trocken-Verlegesystem Multiklemm